Lucia

Lucia Schwendinger wurde 1993 in Grieskirchen geboren. Sie erhielt ihren ersten Violinunterricht im Alter von sieben Jahren bei Maria Stadler an der LMS Neumarkt und später bei Alexander Nantschev an der LMS Wels. Nach der Matura am Adalbert Stifter Gymnasium Linz wechselte sie an die Anton Bruckner Privatuniversität, um dort bei Albert Fischer Violine zu studieren. Dieses Studium schloss sie im Oktober 2016 mit dem Studienschwerpunkt „Klavier“ ab. Seit Herbst 2016 studiert Lucia Schwendinger Viola bei Predrag Katanic. Im Zuge dessen absolviert sie den Studienschwerpunkt „Elementare Musikpädagogik“. Im Laufe ihrer Ausbildung war und ist sie Mitglied in Orchestern wie dem oö. Jugendsymphonieorchester, Symphonieorchester Wels, Orchester der Universität Wien, dem Linzer Konzertverein, Innviertler Symphonieorchester, dem jungen Tonkünstler Orchester Bayreuth, den Philharmonices Mundi, dem Ptart Orchester und dem Symphonieorchester des Landes OÖ. Weitere musikalische Impulse erhielt Lucia unter anderem von Georg Hamann, Lily Francis, Frank Stadler und Johannes Meissl. Lucia unterrichtet  seit 2017 Violine, Viola und Klavier im oberösterreichischen Landesmusikschulwerk.

Back to Top